Informationen Besucher

Der Weihnachtsmarkt in Werschau findet jedes Jahr am 2. Adventssonntag statt. In diesem Jahr wäre dies der 9. Dezember.

 

Offizieller Beginn des Weihnachtsmarktes ist um 14 Uhr mit der Eröffnung durch den Schirmherrn sowie einem Mitglied des Fördervereins Interessengemeinschaft Weihnachtsmarkt Werschau e. V.. 

 

Neben Glühwein, heißem Apfelwein, Kuchen, selbstgebackenen Waffeln und sonstigen kullinarischen Leckerein wartet auf Sie als Besucher ein abwechslungs-reiches Rahmenprogramm, welches auf der Bühne im Dorfgemeinschaftshaus in Werschau stattfindet. 

 

Wir sehen uns als Weihnachtsmarkt für die ganze Familie. Dies spiegelt sich auch im Rahmenprogramm wieder. Ein jährliches Highlight ist der Besuch des Nikolauses. 

 

Der Förderverein bietet Ihnen die Möglichkeit, auf dem Werschauer Weihnachts-markt den vorweihnachtlichen Stress für ein paar Stunden zu vergessen und im Kreise Ihrer Familie, mit Freunden oder Arbeitskollegen ein paar schöne und ruhige Stunden zu verbringen. 

 

Offizielles Ende des Weihnachtsmartes ist gegen 18 Uhr.

 

Haben Sie weitere Fragen bzgl. des Werschauer Weihnachtsmarktes oder der Arbeit des Förderverein Interessengemeinschaft Weihnachtsmarkt Werschau e. V.? Dann steht Ihnen der Verein über folgende E-Mailadresse zur Verfügung: 

 

                                   info@weihnachtsmarkt-werschau.de

 

Eine genaue Anfahrtsskizze zum Dorfgemeinschaftshaus in Werschau erhalten Sie unter der Rubrik Anfahrt. Hier können Sie sich außerdem die Route von Ihrem Wohnort aus berechnen lassen.

 

Wir würden uns über Ihren Besuch auf dem Werschauer Weihnachtsmarkt freuen.